WalkActs

– das Theater verlässt die Bühne.

WalkActs – das sind kleine theatrale Einheiten, in denen Schauspieler in ihren Rollen mit und zwischen dem Publikum agieren.

Ob während der Weihnachtsfeier ein Gorilla einzufangen ist oder einfach eine berühmte Schauspielerin mit ihrem Hofstaat unterwegs ist – WalkActs sind groß oder klein, laut oder leise, obszön oder fromm, sensationell oder eher etwas für gute Beobachter.
Sie können thematisch zugeschnitten sein, witzig, zum Nachdenken anregen … auf jeden Fall sind sie eine Bereicherung für jeden Event.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: